Home / Gesundheit & Medizin / Herzschrittmacher – Wann nötig? Implantation und Nachsorge

Herzschrittmacher – Wann nötig? Implantation und Nachsorge

Im Rahmen der Donnerstagsvorträge am Standort Miltenberg können sich Teilnehmer am kommenden 28. Juli 2011 über das Thema „Herzschrittmacher“ informieren. Referent ist Dr. Herbert Nagel, Oberarzt der Inneren Medizin am Standort Miltenberg. Herzschrittmacher-Implantationen und -Kontrollen gehören in der Miltenberger Klinik seit 30 Jahren zur täglichen Routine. Dr. Nagel betreut die Schrittmacherimplantationen und die ambulante Nachsorge in Miltenberg seit 20 Jahren.

Dr. Nagel: „In meinem Vortrag stelle ich die Untersuchungen vor der Implantation dar, den Operationsverlauf und die Nachsorge. Zudem spreche ich über das tägliche Leben mit einem Herzschrittmacher. Mein Ziel ist, Ängste vor diesem doch relativ einfachen Eingriff abzubauen“.
In Miltenberg (Cafeteria der Klinik Miltenberg, 18 bis ca. 19 Uhr) präsentieren Ärzte der Kliniken jeden Donnerstag eine breite Palette interessanter Themen aus verschiedenen Fachgebieten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, themenbezogene Fragen direkt mit den Referenten zu besprechen und sind herzlich eingeladen. Medizinische Fachkenntnisse sind nicht erforderlich.

Scroll To Top