Home / Wissen / Seniorbook: Networking für Erwachsene

Seniorbook: Networking für Erwachsene

Kommunikation ist das halbe Leben, und wer den regelmäßigen Austausch mit seinen Mitmenschen sucht, ist auch in den sozialen Netzwerken unterwegs. Diese wiederum gibt es für jede Altersgruppen, denn Schüler wie Studenten und Berufstätige betreiben heute ihr virtuelles Networking. Etwas seltener finden sich erwachsene Menschen zusammen, die mitten im Leben stehen und die sich mit Gleichaltrigen zu den vielfältigsten Themen austauschen möchten, die uns das Leben bietet. Für sie wurde die Plattform Seniorbook ins Leben gerufen.

Seniorbook: Networking für Erwachsene

Seniorbook: Networking für Erwachsene

Wie wichtig der kontinuierliche Austausch mit netten Menschen ist, weiß auch die klassische Medizin, denn wer nicht regelmäßig kommuniziert, wird irgendwann im schlimmsten Fall sozial isoliert. Isolation kann wiederum unmittelbar zu Krankheiten führen, deren Ausbrechen man fehlenden sozialen Kontakten kaum zuschreiben würde. Seniorbook wurde für alle geschaffen, die über die Phase von Schule und Universität lange hinaus sind und die ihr eigenes Netzwerk suchen, in dem sie sich mit Gleichaltrigen austauschen können.

Ganz bewusst spricht Seniorbook zwar die geschätzte Generation der Best Ager an, die aus der Generation 50plus stammen und heute noch äußerst aktiv am Leben teilnehmen. Doch sie machen nur einen Teil der Zielgruppe aus, die sich von Seniorbook angesprochen fühlen darf. Anders als unser Sprachgebrauch konzentriert sich Seniorbook also nicht auf ältere Menschen und Senioren im klassischen Sinn, sondern vorrangig auf Menschen wie Du und ich, die mitten im Leben stehen. Sie haben ihre Erfahrungen gemacht, doch im Herzen sind sie jung geblieben und suchen die lebhafte Kommunikation zu den unterschiedlichsten Themen, die das Leben schreibt.

Scroll To Top