Home / Wissen / Weiterbildung im medizinischen Bereich

Weiterbildung im medizinischen Bereich

Wie in den meisten anderen Berufen auch führt an Fort–und Weiterbildung im medizinischen Bereich kein Weg vorbei. Ob Ärzte, Apotheker oder medizinisches Personal: Tagtäglich verändert sich das Informationsspektrum.

Weiterbildung im medizinischen Bereich
Weiterbildung im medizinischen Bereich.

Wenn das Studium der Humanmedizin erst einmal abgeschlossen ist, dann fängt zwar der Alltag im Berufsleben an, doch nach der Ausbildung ist noch lange nicht Schluss. Ärzte sind verpflichtet, sich beruflich fortzubilden. Denn Wissenschaftler weltweit veröffentlichen Tag für Tag hunderte von klinischen Studien.

Die Fortbildung ist von zentraler Bedeutung: Denn der Fortschritt ist auch in der Medizin rasant. Und Patienten sollen auch auf dem aktuellen Stand des medizinischen Fortschritts behandelt werden: Das ist mehr als nur eine Verpflichtung, die in der Berufsordnung von Medizinern festgelegt ist. Das ist eine ethische Verantwortung, die maßgeblich Qualität des Gesundheitswesens beiträgt.

Mediziner oder Menschen, die in medizinischen Berufen tätig sind, haben auch Möglichkeit, sich nach Studienabschluss durch ein Fernstudium weiterzubilden. Dabei ist Weiterbildung sowie Fortbildung für jeden Beruf im medizinischen Bereich wichtig. Für eine Weiterbildung per Fernstudium bieten sich etwa die Bereiche Medizintechnik oder alternative Medizin an.

Heilpraktiker/in für Psychotherapie ist beispielsweise ein Lehrgang, der als Fortbildung, Aus– oder Weiterbildung im medizinischen Bereich absolviert werden kann. Auch der Studiengang des Heilpraktikers wird von vielen als Weiter – und Fortbildung gewählt. Oft greifen beispielsweise Krankenschwestern aufgrund der medizinischen Vorkenntnisse zu diesem Beruf. Dabei ist dies ein verantwortungsvoller Beruf, der ausschließlich Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten ist. Die Tätigkeit des Heilpraktikers ist ein von ärztlicher Weisung unabhängiger und eigenständiger Heilberuf. Aber auch andere Beruf in diesem Bereich können so erlernt werden – Altenbetreuer zum Beispiel.

Ein reines Medizinstudium ist nicht ganz als Fernstudium möglich. Ein Fernstudium ist zum Beispiel auch in der Tiermedizin möglich. Die Internetseite FernstudiumWeb informiert dabei über alle Bereiche zum Thema Fernstudium oder Weiterbildung in der Medizin sowie Tiermedizin, wie beispielsweise Pferdeakkupunktur oder Tierheilpraktiker.

Scroll To Top