Home / Wissen / Gesundheitswesen setzt auf Flexibilität

Gesundheitswesen setzt auf Flexibilität

Der Arbeitsmarkt unterliegt im Zuge fortschreitender Spezialisierung und Arbeitsteilung einem ständigen Wandel. Neue Untersuchungen zeigen, dass sogenannte atypische Beschäftigungsformen wie befristete Verträge, Teilzeitarbeit, Zeitarbeitsverhältnisse oder geringfügige Beschäftigungen zunehmen. In einigen Branchen sind die klassischen, langjährig an einen Arbeitgeber gebundenen Beschäftigungsverhältnisse mittlerweile in der Minderheit.

Auch in der Gesundheitsbranche spiegelt sich diese allgemeine Entwicklung wider. Ob freiberuflich tätige Krankenschwester, Honorararzt, Pharmaberater oder examinierter Altenpfleger – viele Projekte verlangen nach effizienten Besetzungen mit Freelancern und Dienstleistern aus verschiedensten Bereichen des Health Care. Auf der einen Seite stehen spezialisierte Fachkräfte auf der Suche nach neuen Aufgaben und Projekten, auf der anderen Seite werden national und international genau diesen hoch spezialisierten Freelancer gesucht.

Eine neue Form von Netzwerken und Agenturen hat sich zur Aufgabe gemacht, Angebot und Nachfrage effizient miteinander zu verknüpfen. So bieten Portale wie das Projektwerk medical ein internationales Netzwerk, das qualifizierten Freelancern die direkte Kontaktaufnahme mit potenziellen Arbeitgebern und Projektanbietern aus der Branche ermöglicht. Dabei werden bereits im Vorfeld durch ein genaues Matching Profile und Projekte abgeglichen, sodass Anforderungen und Kenntnisse sinnvoll herausgefiltert werden können, um geeignete Partner erfolgreich und provisionsfrei zusammenzubringen. Dabei begrenzt sich die Ausrichtung nicht auf den deutschen Markt.

Das Projektwerk medical versorgt darüber hinaus seine registrierten Mitglieder mit News und Informationen aus Medizin, Wissenschaft und Healthcare. Alle Basisfunktionen sind für Mitglieder kostenfrei nutzbar. Mit seiner weltweiten Ausrichtung ist Projektwerk medical eine zweckmäßige Ergänzung der international erfolgreichen Projektwerk Plattformen für die Branchen Fashion, IT, Engineering, Consulting und Creative.

Die zunehmende Globalisierung verändert den Arbeitsmarkt – wer im Bereich Healthcare international präsent sein möchte, profitiert von einem gut aufgestellten Netzwerk wie dem Projektwerk medical.

Scroll To Top