Home / Wissen / Radiofrequenz-Liposuktion: Plastische Chirurgie auf neuen Wegen

Radiofrequenz-Liposuktion: Plastische Chirurgie auf neuen Wegen

Plastische Chirurgie bietet eine ganze Menge an Möglichkeiten, den Körper dauerhaft jugendlich straff zu halten, um so dem Alter ein Schnippchen zu schlagen. Doch häufig ist ein Eingriff mit einer komplizierten Nachsorge verbunden, gilt es doch, Operationsnarben zu pflegen und die Strapazen einer OP erst einmal hinter sich zu lassen. Auch die so begehrte Fettabsaugung wird dann zu einer Operation, bei der man sich erst einmal überlegt, ob sie denn tatsächlich notwendig ist.

Radiofrequenz-Liposuktion: Plastische Chirurgie auf neuen Wegen

Radiofrequenz-Liposuktion: Plastische Chirurgie auf neuen Wegen

Ganz anders geht dagegen eine neue Methode in der plastischen Chirurgie vor: BodyTite arbeitet mit der Radiofrequenz-Liposuktion und ist nichts anderes als die Fettabsaugung mit Hilfe von Radiofrequenz. Mit Hilfe der neuen Methode wird unerwünschtes Fett abgesaugt, neue und feste Körperkonturen kommen zum Vorschein. Im Bereich der Oberschenkel verschwindet die ungeliebte Cellulitis, der Körper wirkt insgesamt gestrafft und jugendlich zart.

Dabei ist das Verfahren denkbar einfach. Durch die Wärmeeinwirkung der Radiofrequenz werden die kollagenproduzierenden Zellen geglättet, und die Produktion neuer Kollagenfasern wird angeregt. BodyTite sorgt mit einer Kombination aus Temperatur, Richtung und Dauer der Wärmeeinwirkung für den sehr dosierten Einsatz der Strahlen, eine Schädigung der Haut durch Wärme ist damit praktisch ausgeschlossen. Selbst die bisherige Schwachstelle der klassischen Fettabsaugung wird mit BodyTite behoben. Üblicherweise bleibt die Haut auch mehrere Wochen nach einem chirurgischen Eingriff noch leicht schlaff. Dieses Problem wird bei BodyTite vermieden, sorgen doch Radiofrequenzen für eine zusätzliche Straffung der Haut. Der Wärmeeffekt regt zusätzlich die Bildung von Kollagenfasern an, die für ein straffes Hautbild sorgen.

An der Asklepion Klinik in Prag wird das neue Verfahren der Radiofrequenz-Liposuktion bereits erfolgreich angewandt. Im Rahmen einer ausführlichen Vorbesprechung erfährt jeder Patient, wie es um die individuellen medizinischen Möglichkeiten bestellt ist. Auch die Nachsorge wird im Rahmen der Vorbesprechung ausführlich behandelt. So vorbereitet, steht der lange ersehnten Fettabsaugung nichts mehr im Weg.

Scroll To Top