Home / Tag Archives: Sport (page 2)

Tag Archives: Sport

Feed Subscription

Muskelaufbau braucht keine zusätzlichen Eiweiß-Shakes

Muskelaufbau braucht keine zusätzlichen Eiweiß-Shakes

Muskeln wachsen auch ohne Proteine aus der Pulverdose – natürlich nur, wenn sie durch Training stimuliert werden. Ein Mister Universum fällt trotz noch so viel zusätzlich eingenommenem Eiweiß in Form von Riegeln oder Shakes nicht vom Himmel.

weiterlesen»

15 Minuten Bewegung verlängert das Leben

15 Minuten Bewegung verlängert das Leben

Das Jahr 2012 ist noch keine zwei Wochen alt und schon mussten die ersten guten Vorsätze daran Glauben: Die meisten von ihnen drehnen sich darum, gesünder zu Leben. Eine neue Studie zeigt jetzt, warum es sich lohnt solche Vorsätze auch durchzuhalten: Bereits 15 Minuten Bewegung am Tag verlängert die Lebenserwartung um bis zu drei Jahre.

weiterlesen»

Walken und Joggen mindert Migränetage deutlich

Walken und Joggen mindert Migränetage deutlich

Sportliche Betätigung wirkt sich deutlich positiv auf die Stärke, die Häufigkeit und die Dauer einzelner Migräneattacken von Patienten aus. Das hat jetzt eine Studie am Universitätsklinikum Kiel gezeigt, die mit Unterstützung der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG) durchgeführt wurde. „Vor allem der Sport im aeroben Herzfrequenzbereich zur Steigerung der Ausdauer, zum Beispiel durch ein ausreichend effizientes Lauftraining, soll hierfür in besonderem Maße geeignet sein“, sagt Dr. Stephanie Darbaneau, die die Studie begleitet hat.

weiterlesen»

Wie Muskelermüdung im Kopf entsteht

Wie Muskelermüdung im Kopf entsteht

Was Sportler aus Erfahrung kennen, haben Forschende der Universität Zürich jetzt detailliert untersucht: Bei ermüdenden Ausdauerleistungen spielt der Kopf eine wichtige Rolle. Sie haben im Gehirn einen Mechanismus aufdecken können, der bei ermüdenden Aufgaben eine Reduktion der Muskelleistung bewirkt und dafür sorgt, dass die eigenen physiologischen Grenzen nicht überschritten werden. Dass Muskelermüdung und Änderungen der Interaktion zwischen neuronalen Strukturen zusammenhängen, wurde mit dieser Studie erstmals empirisch nachgewiesen.

weiterlesen»

Künftig maßgeschneiderte personalisierte Therapie

Künftig maßgeschneiderte personalisierte Therapie

Mit einem üppigen Forschungsetat von rund 31 Milliarden Dollar pro Jahr finanziert Francis Collins, US-Genforscher und Direktor der National Institutes of Health (NIH) die Arbeit von 6000 Forschern. Mit seinen wissenschaftlichen Forschungen sollen die Weichen für eine optimierte Gesundheitsversorgung gestellt werden. Gegenüber der Zeitung "Welt" erklört Collins, detailliert den Nutzen und die Chancen der sogenannten personalisierten Medizin.

weiterlesen»
Scroll To Top