Home / Forschung (page 18)

Gesundheit & Medizin:

Feed Subscription

Forscher können Stammzellen verjüngen

Forscher können Stammzellen verjüngen

Wissenschaftler aus Ulm und Cincinnatti veröffentlichen neue Erkenntnisse über den Prozess des Alterns: Die Forscher haben einen Weg gefunden, adulte Stammzellen des blutbildenden Systems zu verjüngen, so dass diese ihre Aufgaben im Körper wieder genauso gut erfüllen können wie junge Zellen.

weiterlesen»

Neues Vogelgrippe-Virus im Labor entwickelt

Neues Vogelgrippe-Virus im Labor entwickelt

Einer Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Martin Schwemmle, Biologe in der Abteilung Virologie des Universitätsklinikums Freiburg, ist es gelungen, den Prototyp eines Vogelgrippe-Virus herzustellen, der keine für die Anpassung an den Menschen relevante Mutation besitzt. Die Ergebnisse sind in dem weltweit äußerst renommierten, online erscheinenden, Fachmagazin Nature Communications veröffentlicht worden.

weiterlesen»

Hautkrebs: Solarien schädlicher als gedacht

Hautkrebs: Solarien schädlicher als gedacht

So manches mal ist die Meinung zu hören, dass der Besuch im Solarium der Haut viel weniger schade - die Sonnenstrahlung sei viel intensiver und damit schädlicher. Doch weit gefehlt, wie Studien jetzt beweisen. Menschen bis 35 Jahre, die regelmäßig ins Solarium gehen, haben ein fast 200 prozentig erhöhtes Risiko, an Hautkrebs zu erkranken.

weiterlesen»

Kaffee senkt den Blutdruck

Kaffee senkt den Blutdruck

Wer viel Kaffee trinkt, hat offenbar einen niedrigen Blutdruck. Das zeigt eine vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) unterstützte Studie.

weiterlesen»

Wer an die Einheit von Körper und Geist glaubt, lebt gesünder

Wer an die Einheit von Körper und Geist glaubt, lebt gesünder

Menschen, die der Überzeugung sind, dass Körper und Geist unabhängig voneinander sind, kümmern sich weniger um ihre Gesundheit. Diese sogenannten Dualisten behandeln ihren Körper nur als eine Art Hülle, in welcher der Geist wohnt.

weiterlesen»
Scroll To Top